3

Das Geld hängt an den Bäumen erntet mit vergessenen Menschen (gesellschaftliche Randgruppen) vergessenes Obst (ungenutzte Ressourcen). Meist sind dies seltene Äpfel und Birnen. Aus dieser Ernte entstehen köstliche Säfte und Schorlen und aus dem Verkaufserlös Arbeitsplätze für Menschen, die es sonst schwer haben. Rundum eine gute Sache.

Aber das ist bei weitem nicht alles, was Deutschlands sozialster Saftladen macht… Unsere Arbeit ist sinnvoll, facettenreich und bringt uns Spaß: Wir pflanzen Bäume, ernten feines Obst oder leckeres Gemüse. Manchmal werkeln wir auch fleißig und bauen Insektenhotels, Möbel aus Paletten, verschönern unsere Betriebshalle, sammeln Müll von Stränden oder schwingen auch mal den Pinsel und malen uns die Welt, wie sie uns gefällt.

Und weil wir sehr stolz sind auf das was wir tun, arbeiten wir gerne mit Freunden und Partnern zusammen, die über diesen Weg längst zu leidenschaftlichen Unterstützern unseres kleinen Saftladens geworden sind. So entsteht Hand in Hand Sinnvolles und Gutes. Dabei ist es uns übrigens vollkommen egal, welche Hautfarbe oder Relegion, welchen IQ, Wortschatz oder welche sexuelle Orientierung jemand mitbringt. Zu banal? Genau das Gegenteil ist der Fall: Es ist essenziell. Das können Otto, Hamburg Wasser, Reemtsma, Fritz Kola, Hamburg Port Authority, Audi, FC St. Pauli uva. gerne bestätigen

Wenn ihr die Welt mit uns gemeinsam zu einem bunteren, lebenswerteren und schöneren Ort machen möchtet, dann seid ihr bei uns genau richtig. Wir bieten seit 10 Jahren professionelle Team-Events und Erlebnis-Tage an. Von 5 bis 50 Personen, Verpflegung, Gruppenfoto und eine Menge Spaß inklusive. 2 Beispiele:

Äpfel ernten

30 Personen inklusive Frühstück, Getränke, Vorstellung des Projekts, Einteilung, Ernte-Equipment, (Foto-) Doku. Kosten: ca. 30 Personen x € 30,- = € 900,-

Individuelle Anreise, wetterfeste Kleidung bringt jede/r selbst mit.

Bäume pflanzen

30 Personen inkl. Frühstück, Getränke, Vorstellung Projekt, Vortrag z.B. BUND, Einteilung, 3 Jahre alte, historische Bäume inkl. aller Materialien, Pflanz-Equipment, (Foto-) Doku, zeitversetzter Erziehungsschnitt (durch uns) Kosten: ca. 30 Personen x € 95,- = € 2.850,-

Individuelle Anreise, wetterfeste Kleidung bringt jede/r mit.

2